Massage

Massagen zählen zu den ältesten und bekanntesten Heilmitteln der Physiotherapie.

Verschiedene Techniken und Griffe können je nach erwünschter Wirkung ausgeführt und miteinander verbunden werden.

Somit stellen sie eine wirksame Therapie zur Vorbeugung und Heilung von Krankheiten dar. Mittels Bindegewebs- und Fußreflexzonenmassagen ist es möglich, andere Organe zu beeinflussen.

  • Bindegewebsmassage
  • Klassische Massage
  • Manuelle Lymphdrainage