Craniomandibuläre Dysfunktion

Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD), wörtlich übersetzt eine "Störung im Schädel und Kieferbereich", ist die Bezeichnung für eine Ansammlung von Symptomen wie Schmerzen im Kiefer- und Gesichtsbereich, Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen, Kiefergelenk- und Ohrgeräusche, die letztendlich auf einen Fehlbiss oder auch Anspannung und Stress zurückgeführt werden können.

Bereits Bisshöhenabweichungen von wenigen tausendstel Millimetern können zu Beschwerden wie Migräne, etc. führen.

Ziel der interdisziplinären Behandlung ist das Finden und dauerhafte Stabilisieren einer neuromuskulär definierten entspannten Bissposition, die durch den beweglichen Unterkiefer vorgegeben wird.

Wir behandeln CMD-Patienten grundsätzlich unter Beteiligung erfahrener Therapeuten verschiedener Fachrichtungen. Hierzu gehören der Manualtherapeut, Zahnarzt, Orthopäde und Kieferorthopäde.




Ansprechpartner

Alex Bovel

Alex Bovel
Tel. 0 66 21 / 64 07 930
Fax 0 66 21 / 64 07 931

Visitenkarte & Kontakt

Alex Bovel

Alex Bovel

Alex Bovel

Therapeut / Leitung
Physiotherapie


Physiocenter Kurpark
Kurpark 10
36251 Bad Hersfeld


Tel.: 0 66 21 / 64 07 930
Fax: 0 66 21 / 64 07 931

Sie können direkt mit Alex Bovel per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.