Medizinische Trainingstherapie

Unter der "Medizinischen Trainingstherapie" (MTT) versteht man ein gezieltes Muskelaufbautraining an Kraftgeräten unter therapeutischer Betreuung.

Bei der "Medizinischen Trainingstherapie" ist das Therapiemittel die Bewegung, bzw. der Einsatz von Bewegungsabläufen.

Damit kann vor allem die eingeschränkte Leistungsfähigkeit des Bewegungssystems wiederhergestellt werden. Parallel dazu werden auch Funktionsverbesserungen von Kreislauf, Atmung, Nervensystem und Stoffwechsel ausgelöst.

Empfohlen ist die MTT für alle Patienten mit Muskeldefiziten bezüglich Ausdauer, Kraft, Kraftausdauer, Koordination.

Unsere speziell im Hinblick auf die MTT ausgebildeten Physiotherapeuten stellen ihnen einen auf ihr Rehabilitationsbild geeigneten Trainingsplan zusammen, welcher ständig an den aktuellen Trainingsstand ihrer Muskulatur angepasst wird.

Gerne erarbeiten unsere erfahrenen Therapeuten Ihr individuelles Fitnessprogramm.